Donnerstag, den 22. November 2018 von 17:30 – 20:00 Uhr

Schmerzende Schultern und steifer Nacken müssen nicht sein.

Wenn es unter dem Schulterdach zu eng wird (Impingement-Syndrom), dann leiden Muskeln, Sehnen und Schleimbeutel. Ein steifer Nacken und blockierte Halswirbel sind oft ebenso ein Zeichen von mangelnder Beweglichkeit der Wirbelsäule und des Schultergürtels. Was können wir dagegen tun?

Durch behutsame Übungen steigern Sie die Mobilität der Brustwirbelsäule und der Schulterblätter und erfahren so die anatomischen Zusammenhänge der oberen Extremitäten. Wir schauen nach allen funktionellen Helfern und Mitspielern und holen diese zurück ins Spiel. So lösen sich nach und nach Verspannungen und Schmerzen und die natürliche Aufrichtung zeigt sich wieder.

Sie haben Fragen zu unseren Workshops?
Wir helfen gerne weiter.

+49 (0) 761 42963355
mail@heilpraxis-fr.de